Papagena Kartenvertrieb verwendet Cookies, um den Besuch dieser Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Reservierungszeit
für Ihre Tickets

Alles kommt auf die Beleuchtung an - Fontanelesung mit Hartmut Schreier und Marten Sand

Alles kommt auf die Beleuchtung an - Fontanelesung mit Hartmut Schreier und Marten Sand

VA: Seefestival UG


„Alles kommt auf die Beleuchtung an“ Fontane zum Vergnügen mit Hartmut Schreier und dem Festivaldirektor Marten Sand und Talkshow


Die Besucher können (wie der in Bronze geschlagene Theodor Fontane in Neuruppin) das rechte über das linke Bein schlagen und sich genüsslich zurücklehnen. „Fontane zum Vergnügen“ beleuchtet den Dichter von der unterhaltsamen, aber auch sarkastischen, beißenden, ja zynischen Seite. Denn der Dichter war viel realistischer, kritischer, illusionsloser, ja zynischer als sein Werk auf dem ersten Blick verrät. „Meiner Natur nach bin ich optimistisch, aber ich habe zwei Augen im Kopf und meine Erfahrungen haben schließlich meine Neigung korrigiert.“ Zwei unbeugsame Optimisten wie Hartmut Schreier und Marten Sand, die gleichermaßen kritisch und sarkastisch die Dinge betrachten, widmen sich diesem wunderbaren Büchlein und werden im zweiten Teil des Abends über Theater, Ihr Leben und „Gott und die Welt“ plaudern- „Zum Vergnügen“ natürlich.


Ermäßigungen für Kinder bis 16 Jahre, Schüler, Studenten, Rentner und Arbeitslose.


Um den ermäßigten Preis oder Kinderpreis zu buchen, ändern Sie bitte im Warenkorb den voreingestellten "Normalpreis"!

Adresse Datum / Zeit
Bühne im Zietenschlosshof Wustrau, Schlosshof, 16818 Wustrau 21.7.2019 15:00 Uhr

Plätze

Preisgruppe Preis Anzahl
PK 1 freie Platzwahl 17,-
zum Warenkorb